top of page

Live

  • 04. Feb., 19:30
    Stendal, Uppstall, 39576 Stendal, Deutschland
    »Corpus Delicti« ist spannendes Justizdrama und Polit-Thriller gleichermaßen und stellt zudem die Frage, inwieweit das Leben noch lebenswert ist, wenn einzig und allein die biologische Seite zählt. Juli Zeh entwirft das Bild einer Gesundheitsdiktatur irgendwann im 21. Jahrhundert.
  • 21. Feb., 10:45
    Stendal, Uppstall, 39576 Stendal, Deutschland
    »Corpus Delicti« ist spannendes Justizdrama und Polit-Thriller gleichermaßen und stellt zudem die Frage, inwieweit das Leben noch lebenswert ist, wenn einzig und allein die biologische Seite zählt. Juli Zeh entwirft das Bild einer Gesundheitsdiktatur irgendwann im 21. Jahrhundert.
  • 23. Feb., 19:45 – 22:30
    Stade, 21682 Stade, Deutschland
    »Corpus Delicti« ist spannendes Justizdrama und Polit-Thriller gleichermaßen und stellt zudem die Frage, inwieweit das Leben noch lebenswert ist, wenn einzig und allein die biologische Seite zählt. Juli Zeh entwirft das Bild einer Gesundheitsdiktatur irgendwann im 21. Jahrhundert.
  • 06. März, 19:30
    Bad Nenndorf, Hauptstraße 4, 31542 Bad Nenndorf, Deutschland
    »Corpus Delicti« ist spannendes Justizdrama und Polit-Thriller gleichermaßen und stellt zudem die Frage, inwieweit das Leben noch lebenswert ist, wenn einzig und allein die biologische Seite zählt. Juli Zeh entwirft das Bild einer Gesundheitsdiktatur irgendwann im 21. Jahrhundert.
  • 09. März, 19:30
    ehemaliges Uppstall-Kaufhaus in Stendal, Uppstall, 39576 Stendal, Deutschland
    »Corpus Delicti« ist spannendes Justizdrama und Polit-Thriller gleichermaßen und stellt zudem die Frage, inwieweit das Leben noch lebenswert ist, wenn einzig und allein die biologische Seite zählt. Juli Zeh entwirft das Bild einer Gesundheitsdiktatur irgendwann im 21. Jahrhundert.
  • 10. März, 10:00 – 11:30
    Stendal - Schulveranstaltung, Stendal, Deutschland
    THEATER IM KLASSENZIMMER von Finegan Kruckemeyer Deutsch von Thomas Kruckemeyer Inszenierung: Jürgen Lingmann Atticus wird gemobbt. Und das, obwohl sein Bruder einer der coolsten Jungs der ganzen Schule ist. Adam ist zwar nur zwei Minuten älter, aber die Zwillinge könnten unterschiedlicher kaum sei
  • 14. März, 09:00 – 10:00
    Wolfsburg Hallenbad, Schachtweg 31, 38440 Wolfsburg, Deutschland
    Theater im Klassenzimmer. Klassenzimmerstück nach dem Roman von Janne Teller Eine Übernahme der Uraufführungsinszenierung der Badischen Landesbühne Bruchsal aus dem Jahr 2011 Inszenierung: Carsten Ramm Was wäre, wenn wir die Flüchtlinge wären? Janne Teller nimmt in ihrem Text »Krieg. Stell dir vor,
  • 14. März, 11:00 – 12:00
    Wolfsburg Hallenbad, Schachtweg 31, 38440 Wolfsburg, Deutschland
    Theater im Klassenzimmer. Klassenzimmerstück nach dem Roman von Janne Teller Eine Übernahme der Uraufführungsinszenierung der Badischen Landesbühne Bruchsal aus dem Jahr 2011 Inszenierung: Carsten Ramm Was wäre, wenn wir die Flüchtlinge wären? Janne Teller nimmt in ihrem Text »Krieg. Stell dir vor,
  • 23. März, 20:00
    Nordhorn, Ootmarsumer Weg 14, 48527 Nordhorn, Deutschland
    »Corpus Delicti« ist spannendes Justizdrama und Polit-Thriller gleichermaßen und stellt zudem die Frage, inwieweit das Leben noch lebenswert ist, wenn einzig und allein die biologische Seite zählt. Juli Zeh entwirft das Bild einer Gesundheitsdiktatur irgendwann im 21. Jahrhundert.
  • 01. Apr., 19:30
    Stendal - ehemaliges Uppstall-Kaufhaus, Uppstall, 39576 Stendal, Deutschland
    Ada ist gefangen in den gesellschaftlichen Zwängen ihrer Zeit, der Strenge ihrer Mutter und ihrer eigenen körperlichen Fragilität. Demgegenüber stehen ihre Leidenschaft, ihre Phantasie und ihr visionäres Denken. Sie beschäftigt sich mit Flugmaschinen, Trigonometrie und Logarithmen, und denkt selbst
  • 08. Apr., 19:30
    Stendal - ehemaliges Uppstall-Kaufhaus, Uppstall, 39576 Stendal, Deutschland
    »Corpus Delicti« ist spannendes Justizdrama und Polit-Thriller gleichermaßen und stellt zudem die Frage, inwieweit das Leben noch lebenswert ist, wenn einzig und allein die biologische Seite zählt. Juli Zeh entwirft das Bild einer Gesundheitsdiktatur irgendwann im 21. Jahrhundert.
  • 10. Apr., 18:00
    Stendal - ehemaliges Uppstall-Kaufhaus, Uppstall, 39576 Stendal, Deutschland
    Ada ist gefangen in den gesellschaftlichen Zwängen ihrer Zeit, der Strenge ihrer Mutter und ihrer eigenen körperlichen Fragilität. Demgegenüber stehen ihre Leidenschaft, ihre Phantasie und ihr visionäres Denken. Sie beschäftigt sich mit Flugmaschinen, Trigonometrie und Logarithmen, und denkt selbst
  • 14. Apr., 19:30
    Stendal - ehemaliges Uppstall-Kaufhaus, Uppstall, 39576 Stendal, Deutschland
    Ada ist gefangen in den gesellschaftlichen Zwängen ihrer Zeit, der Strenge ihrer Mutter und ihrer eigenen körperlichen Fragilität. Demgegenüber stehen ihre Leidenschaft, ihre Phantasie und ihr visionäres Denken. Sie beschäftigt sich mit Flugmaschinen, Trigonometrie und Logarithmen, und denkt selbst
  • 18. Apr., 19:30
    Aschaffenburg, Theatergasse, 63739 Aschaffenburg, Deutschland
    »Corpus Delicti« ist spannendes Justizdrama und Polit-Thriller gleichermaßen und stellt zudem die Frage, inwieweit das Leben noch lebenswert ist, wenn einzig und allein die biologische Seite zählt. Juli Zeh entwirft das Bild einer Gesundheitsdiktatur irgendwann im 21. Jahrhundert.
  • 19. Apr., 10:00
    Aschaffenburg, Theatergasse, 63739 Aschaffenburg, Deutschland
    »Corpus Delicti« ist spannendes Justizdrama und Polit-Thriller gleichermaßen und stellt zudem die Frage, inwieweit das Leben noch lebenswert ist, wenn einzig und allein die biologische Seite zählt. Juli Zeh entwirft das Bild einer Gesundheitsdiktatur irgendwann im 21. Jahrhundert.
  • 22. Apr., 17:00
    Bernburg (Saale), Solbadstraße 2, 06406 Bernburg (Saale), Deutschland
    Ada ist gefangen in den gesellschaftlichen Zwängen ihrer Zeit, der Strenge ihrer Mutter und ihrer eigenen körperlichen Fragilität. Demgegenüber stehen ihre Leidenschaft, ihre Phantasie und ihr visionäres Denken. Sie beschäftigt sich mit Flugmaschinen, Trigonometrie und Logarithmen, und denkt selbst
  • 29. Apr., 19:30
    Stendal - ehemaliges Uppstall-Kaufhaus, Uppstall, 39576 Stendal, Deutschland
    »Corpus Delicti« ist spannendes Justizdrama und Polit-Thriller gleichermaßen und stellt zudem die Frage, inwieweit das Leben noch lebenswert ist, wenn einzig und allein die biologische Seite zählt. Juli Zeh entwirft das Bild einer Gesundheitsdiktatur irgendwann im 21. Jahrhundert.
  • 04. Mai, 19:00
    Güstrow, Franz-Parr-Platz 8, 18273 Güstrow, Deutschland
    »Corpus Delicti« ist spannendes Justizdrama und Polit-Thriller gleichermaßen und stellt zudem die Frage, inwieweit das Leben noch lebenswert ist, wenn einzig und allein die biologische Seite zählt. Juli Zeh entwirft das Bild einer Gesundheitsdiktatur irgendwann im 21. Jahrhundert.
termine
bottom of page